Weinmacherkunst aus der Pfalz. Weingut Kopp Ihr kleines feines Familienweingut.

 

 

2015er Gutswein Kerner Kabinett halbtrocken 750cl
PFALZ Deutscher Prädikatswein alc. 11 % vol, Restzucker: g/Liter 12,9, Säure: g/Liter 7,8 Enthält Sulfite
Preis 7,90€
Preis/Liter 10,53€ incl.gesetzl. MwSt. zzgl. 6,95€ Versandkosten
KERNER: Unsere traditionellen KERNER Reben wurden in den Jahren: 77, 78, 82 und 83 des letzten Jahrhunderts gepflanzt. Es sind alte Reben, denen wir vertrauen, die wir aufwendig hegen und pflegen. Wir haben eine Sympathie für diese Erfahrungsqualität. Wir vertrauen unseren Reben, und dem Genuss, welchen diese Reben produzieren. In Zukunft, ersetzen wir nur abgestorbene Reben und erhalten den alten Genussbestand.

Unser vorzüglicher Kerner Kabinett, ein idealer Wein zum Käse oder zu etwas schärferen Gerichten. Erlesene Aromen von Melonen, Mango und etwas Ananas machen ihn zu einem exotischen Geschmackserlebnis. Sein erlauchtes und angenehmes Süße-Säurespiel welches den Gaumen sanft umspielt rundet den Geschmack ab. Einfach lecker!

 

Kerner ist eine Weißweinsorte. Auch bekannt unter Herold Triumph, Herold weiß. Bei ihrer Züchtung an der Außenstelle Lauffen am Neckar der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau, die ihren Sitz in Weinsberg hat, wurden 1929 roter Trollinger und weißer Riesling durch den Rebzüchter August Herold gekreuzt. Die Neuzüchtung erhielt 1969 Sortenschutz und wurde im selben Jahr in die Sortenliste eingetragen. Zu Beginn sprach man vom weißen Herold, später wurde die Rebsorte mit Bezug auf den schwäbischen Dichter Justinus Kerner, der in Weinsberg gelebt hatte, in Kerner umbenannt. Die Angaben des Züchters zu den Kreuzungseltern konnten in der Zwischenzeit durch DNA-Analyse bestätigt werden.